Luka Becker im Portrait bei Karriere leupht

Karriere leupht als Project Manager in der Games-Branche

Episode 21

Abspielen

Das Schöne ist, dass ich eine Firma gefunden habe, die aufgrund der Branche viele Gleichgesinnte anzieht und es so leicht macht am Job und auch privat Spaß zu haben.

Luka Becker, Senior Conversion Project Manager

In dieser Folge wird uns Luka Becker Einblicke in sein Berufsleben und seine Studienzeit geben. 
Luka Becker hat bis 2012 Wirtschaftspsychologie und E-Business im Bachelor an der Leuphana studiert. Nebenher hat er über das Otto-Group-Stipendiaten-Programm u.a. im Bereich Business Development New Media gearbeitet.
Privat ist er ein großer Spielefan, sowohl von analogen als auch von Konsolenspielen. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass er mittlerweile auch in diesem Bereich arbeitet: als Senior Conversion Project Manager bei Innogames in Hamburg. Luka Becker ist die Schnittstelle zwischen den Entwicklern und der Marketingabteilung. Vereinfacht gesagt besteht seine Aufgabe darin mit den firmeninternen Tools neue Spieler für Innogames zu gewinnen.
Die Firma hat sich auf Aufbau- und Strategiespiele spezialisiert. Eines der bekanntesten ist das mittelalterliche Strategiespiel Tribal Wars.

Davon und von vielem mehr erzählt uns Luka Becker in der heutigen Podcast-Folge.  
Viel Spaß beim Hören!

STECKBRIEF
Name:
Luka Becker

Studienfächer an der Leuphana:
Wirtschaftspsychologie und E-Business

Heutiger Beruf:
Senior Conversion Project Manager bei Innogames in Hamburg

Links zur Episode:

Nehme an der Diskussion teil

Mehr von dieser Show

Leuphana Podcast
Karriere leuphtEpisode 21