Leuphana-Alumna Tina Teucher im Portrait: Karriere leupht als Sustainability Managerin

Karriere leupht als Sustainability Managerin

Episode 33

Abspielen

Für mich geht es darum, für nachhaltiges Wirtschaften zu inspirieren, zu informieren und auch zu aktivieren. Die guten Lösungen, die es für ein lebenswertes Morgen gibt, die sind ja schon da – wir müssen sie nur sichtbar machen und stärken.

– Tina Teucher, Sustainability Managerin –

Die Leuphana-Alumna Tina Teucher setzt sich als Rednerin, Moderatorin, Beraterin und Autorin für nachhaltiges Wirtschaften ein. Sie berät Unternehmen auf ihren Weg in eine nachhaltigere Zukunft. Bei Konferenzen spricht sie darüber, wie Umweltbewusstsein leichter in unseren Alltag integriert werden kann. Tina Teucher ist zudem in zahlreichen Organisationen und Vereinen tätig, die sich mit dem nachhaltigen Morgen beschäftigen. Sie inspiriert, motiviert und regt zum Nachdenken an.
Im Interview mit uns plädiert sie dafür, dass wir unseren Fokus nicht darauf legen sollten, was in der Vergangenheit noch nicht gut funktioniert hat, um das dann auch auf die Zukunft zu projizieren. Stattdessen sollten wir unseren Fokus auf die Zukunft und die nachhaltigen Aspekte lenken, die wir verstärken wollen.
Hört rein und erfahrt mehr über Tina Teuchers Arbeit als Sustainability Managerin und ihre Zeit als Studentin des MBA Sustainability Management an der Leuphana.

Viel Spaß mit der heutigen Podcastepisode!

STECKBRIEF
Name:
Tina Teucher

Studienfächer an der Leuphana:
MBA Sustainability Management bis 2014

Heutiger Beruf:
Speakerin, Moderatorin, Autorin und Beraterin für nachhaltiges Wirtschaften

Links zur Folge:

Nehme an der Diskussion teil

Mehr von dieser Show

Leuphana Podcast
Karriere leuphtEpisode 33