Leuphana-Alumnus Kim Becker im Portrait: Karriere leupht als Leiter des Projekteinkaufs

Karriere leupht als Leiter des Projekteinkaufs

Episode 12

Abspielen

Windkraft ist ein Jahrhundertprojekt und daran mitwirken zu dürfen ist ein Privileg.

– Kim Becker, Leiter Projekteinkauf Wind Onshore Deutschland –

In dieser Folge wird uns Kim Becker Einblicke in sein Berufsleben und seine Studienzeit geben. 
Kim Becker hat bis 2008 Sustainability Management an der Leuphana studiert. Während seines Studiums ist er u.a. Taxi gefahren und hat dabei auch viel für sein späteres Leben mitgenommen.
Mittlerweile arbeitet er als Leiter des Projekteinkaufs im Bereich Wind Onshore Deutschland für wpd Onshore – einer der größten Planer und Betreiber von Windparks in Europa. Er begleitet den Prozess von der Flächenfindung bis hin zum Bau und der Inbetriebnahme der Windkraftanlagen.

Davon und von vielem mehr erzählt uns Kim Becker in der heutigen Podcast-Folge.  
Viel Spaß beim Hören!

STECKBRIEF:
Name:
Kim Becker

Studienfächer an der Leuphana:
Sustainability Management im Master

Heutiger Beruf:
Leiter des Projekteinkaufs im Bereich Wind Onshore Deutschland für wpd Onshore Deutschland

Links zur Episode:

Shownotes der Episode:
00:00 Karriere leupht mit Kim Becker!
00:48 Aufgaben von Windonshore Deutschland
01:44 Was ist ein Windpark?
02:51 Aufgaben als Leiter des Projekteinkaufs
05:25 Lieber ein ge- als ein zerstörrtes Landschaftsbild
08:35 Überseeinsel Bremen
11:37 Windkraft – Ein Jahrhundertprojekt
14:24 Wirtschaftsingenieure ahoi
15:41 Kims Werdegang
18:53 Taxifahrt mit Frank Elsner
21:06 Nachhaltigkeitsmanagement berufsbegleitend
25:19 Shell und BASF Fallbeispiele
27:44 Fleiß gepaart mit einer Prise Ehrgeiz
32:14 Auf Wiederhören bei Karriere leupht!

Nehme an der Diskussion teil

Mehr von dieser Show

Leuphana Podcast
Karriere leuphtEpisode 12