Philipp Klotz im Portrait bei Karriere leupht

Karriere leupht mit Philipp Klotz

Episode 8

Abspielen

Mich interessiert sehr, wie Technologien positiv eingesetzt werden können.

Philipp Klotz, Head of Business Development and Impact

In dieser Folge wird uns Philipp Klotz Einblicke in sein Berufsleben und seine Studienzeit geben. 
Philipp hat bis 2013 Politik und Kulturwissenschaften an der Leuphana studiert. 
Nach seinem Studium hat er ein Praktikum bei der UNESCO gemacht und ist danach dort fest eingestiegen. In dieser Zeit hat er sich zwei großen Themengebieten gewidmet: Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigungen und den sozialen Folgen des Klimawandels.
Mittlerweile arbeitet er als Head of Business Development and Impact bei Phandeeyar im Myanmar Innovation Lab. Die Firma fördert und investiert in Startups vor Ort. Gleichzeitig arbeiten sie eng mit der Zivilgesellschaft zusammen, insbesondere zu den Themenfeldern digitale Rechte und digitale Sicherheit.

Davon und von vielem mehr erzählt uns Philipp in der heutigen Podcast-Folge.  
Viel Spaß beim Hören!

STECKBRIEF:
Name: Philipp Klotz

Studienfächer an der Leuphana:
Politik und Kulturwissenschaften

Heutiger Beruf:
Head of Business Development and Impact bei Phandeeyar im Myanmar Innovation Lab in Myanmar

Links zur Folge:

Nehme an der Diskussion teil

Mehr von dieser Show

Leuphana Podcast
Karriere leuphtEpisode 8