Karriere leupht als Produktmanagerin für »Mein Objekt«

Episode 60

Abspielen

Es begeistert mich, Museen spielerisch mit digitalen Angeboten zu verbinden. Zudem ist der Ansatz spannend, Objekten eine eigene Persönlichkeit zu verleihen und damit aus der Komfortzone zu treten.

– Nele Klettke – Projekt- und Produktmanagerin von »Mein Objekt« bei der Homo Ludens GmbH in Berlin –

Die Leuphana-Alumna Nele Klettke arbeitet als Projekt- und Produktmanagerin für die Museumsapp »Mein Objekt« bei der Homo Ludens GmbH in Berlin. Im Gespräch mit uns gibt sie Einblicke in ihre Aufgaben als Schnittstelle zwischen den App-Entwickler*innen und den kooperierenden Museen, spricht über ihren Zugang zur Berliner Museumslandschaft, über das Tinderprinzip im Ausstellungsraum, dramaturgische Textabenteuer und Blinddates mit Objekten.
Zudem nimmt sie uns mit zu ihrer Studienzeit an der Leuphana und spricht darüber, wie ein Projektseminar sie zu ihrer späteren Berufswahl inspiriert hat. Nele Klettke hat Kulturwissenschaften mit dem Minor BWL im Bachelor an der Leuphana studiert.

Hört rein und erfahrt bei Karriere leupht mehr über den akademischen und beruflichen Werdegang von Nele Klettke.

Lasst euch inspirieren!
Moderiert wird diese Episode von: Sophia Overbeck


STECKBRIEF
Name:
Nele Klettke

Ausbildung an der Leuphana:
Kulturwissenschaften mit dem Minor BWL im Bachelor bis 2018


Heutiger Beruf:
Projekt- und Produktmanagerin für die Museumsapp »Mein Objekt« bei der Homo Ludens GmbH in Berlin

Links zur Folge:

Weitere Kuwi-Alumni im Portrait:

Nehme an der Diskussion teil

Mehr von dieser Show

Leuphana Podcast
Karriere leuphtEpisode 60